Project Description

„Das Projekt der Breitbandnetz Gesellschaft lebt vor allem von der Solidarität der Region“

PROJEKTE

Nordfriesland

Die Breitbandnetz GmbH & Co. KG (BNG) mit Sitz im nordfriesischen Breklum hat das Ziel, ein flächendeckendes Glasfasernetz mit etwa 25.400 Anschlüssen in den rund 50 Gemeinden der Ämter Mittleres Nordfriesland, Südtondern und der Gemeinde Reußenköge zu installieren und zu betreiben.
Mittlerweile sind über 7.500 nordfriesische Haushalte und Geschäftskunden bereits online unterwegs und haben Zugang zum superschnellen Glasfaser-Breitbandnetz der BNG. Mit großen Schritten wird das Projekt „Breitband für alle“ vorangetrieben und die BNG baut derzeit rund 2.000 neue Anschlüsse im Jahr.
Das Projekt der Breitbandnetz Gesellschaft lebt vor allem von der Solidarität der Region. So haben es zum Schluss die Bürger und Unternehmen vor Ort selbst in der Hand, ob ein zukunftssicheres Netz in der Region errichtet wird oder eben nicht. Aufgrund des attraktiven Produktangebotes von nordischnet für Geschäftskunden sowie der Reputation bei der Vermarktung von Glasfaseranschlüssen ist nordischnet seit 2016 Anbieter von Geschäftskundenprodukten und seit 2017 Anbieter von Privatkundenprodukten auf dem Netz der BNG.

Projektinformationen

PROJEKTSTART

2017

PARTNER

Breitbandnetz Gesellschaft

ANZAHL GEMEINDEN

50

HAUSHALTE

25.400